Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Angst

Veröffentlicht am 31.07.2019

Angst ist ein Grundgefühl, das sich in als bedrohlich empfundenen Situationen als Besorgnis...äußert... (Wikipedia-Eintrag)

Komisch finde ich nur, dass ich zu Anfang, als ich diese Diagnose erhalten habe, überhaupt keine Angst verspürte. Ich war sicherlich so geschockt von allem, dass ich nicht realisierte, hier geht es um mich. Möglicherweise war es auch ein Selbstschutz, den der Körper zur Verfügung hat, wenn zu viele unbegreifliche Ereignisse aufeinander eintreffen.

Ich habe einmal gelesen, dass die Gedanken in unserem Kopf (besonders die negativen) unser größter Stolperstein sind.

Lasse die Gedanken erst gar nicht zu, lenke Dich ab. Höre Musik, ein Hörbuch, lese ein Buch oder schreibe Deine Gedanken einfach auf und entlaste damit Deine Seele.

Indem man die Gedanken zu Papier bringt, nimmt man sich ein Stück der Schwere in seinem Herzen. Steige aus aus den alten Verhaltensmustern. Erfinde Dich neu.

...mehr in Kapitel 15

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?